Paul Mitchell Super Skinny® Serum – Ich liebe es

Bild

Seit über 8 Jahren benutze ich schon das Super Skinny Serum von Paul Mitchell. Ich habe es schon so viele Freunden empfohlen und alle lieben es.

Wenn man es ins nasse Haar einarbeitet verkürzt es die Trockenzeit, was ein riesen Vorteil ist bei langen Haaren. Gleichzeit glättet es die Haare, sodass ich das Glätteisen nicht mehr sooft benutzen muss. Falls die Haare aber trotzdem mal geglättet werden müssen dient es auch als Hitzeschutz.

Das Serum ist sehr ergiebig. Bei langem Haar benötigt man z. B.  nur 2 Pumper –> in den Handflächen verteilen und in das handtuchnasse oder trockene Haar von den Spitzen bis zum Ansatz einarbeiten. Mehr Serum beschwert das Haar nur unnötig, schützt es aber auch nicht mehr.

Nachdem meine Haare trocken sind, fühlen sie sich glatt und geschmeidig an wie vom Friseur.

Auf den ersten Blick sieht das Serum sehr teuer aus, denn 25,00 € für 150 ml ist ein stolzer Preis, aber wie schon erwähnt ist es sehr ergiebig.

Auf dem Foto seht ihr ja schon, dass meine Flasche auch nicht mehr ganz voll ist. Allerdings habe ich eine 250 ml Flasche, diese habe ich aber schon im September gekauft und benutze es 3x die Woche. Die letzte Flasche hat mir 3 Jahre gehalten.

Für USA Urlauber: 250 ml kosten nur 30,00 $.

 

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Paul Mitchell Super Skinny® Serum – Ich liebe es

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s