OPI Nagellack lohnt sich als Investition

IMG_2170_Blog

Viele sagen immer, es sei völlig egal was für ein Nagellack man verwendet, nach 3 Tagen platzt jeder ab.

Aber nicht die Nagellacke von OPI !!!

Bei mir halten die locker eine Woche und wenn ich Carbon Nagellack als Base habe, dann sogar 2-3 Wochen.

Jeder Nagel ist natürlich anders. Bei Leuten mit fettigen Nägel kann sich der Nagellack schon mal etwas früher lösen. Geschirr in heißem Wasser abspülen sollte auch vermieden werden. Ich verwende immer Handschuhe.

Aber nun zum OPI Nagellack. Ich habe unterschiede zwischen den Farben festgestellt.

Außer die Farbe schwarz sind alle superschnell trocken und kratzfest. Es genügt eine Schicht aufzutragen und die deckt schon.

Der schwarze ist etwas flüssiger und nicht so deckend. Teilweise habe ich Schliere beim Auftragen. Ich benötige immer eine 2. Schicht. Schnelltrocknend ist er aber trotzdem. Ich habe mal ein schwarz von essence ausprobiert, der war nach 1 Stunde noch nicht kratzfest.

Die Nagellacke sind bei ausgewählten Douglas Filialen und Breuninger zu bekommen für 16 €.

(Solltet ihr mal in Amerika sein, deckt euch damit ein. Da kostet der OPI nur 9$.)